Südamerika-Zentrum Hannover e.V.

Centro Latinoamericano de Hannover

Transparenz

Gemeinnützige Organisationen sollten offen und transparent über ihre Arbeit und Finanzen berichten. Einheitliche Veröffentlichungspflichten gibt es hierfür derzeit nicht. Die Initiative Transparente Zivilgesellschaft hat zehn Punkte definiert, die jede zivilgesellschaftliche Organisation unabhängig von ihrer Rechtsform, Grösse oder Tätigkeitsbereich veröffentlichen sollte.

Das Südamerika-Zentrum Hannover e.V. hat sich (im Mai 2012) der Initiative angeschlossen und deren Selbstverpflichtung unterschrieben. Hier folgen die entsprechenden Informationen über den Verein.

 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

zu Name, Sitz, Anschrift

Der Verein wurde 1975 gegründet.

 

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

zur Satzung

Angaben zu den Zielen unserer Organisation

 

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Unsere Arbeit ist wegen Förderung der Entwicklungshilfe nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts Hannover-Nord (Steuernummer 25/207/25138) vom 08.11.2016 für die Jahre 2013 bis 2015 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

 

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Peter Walkenbach, 1. Vorsitzender
Patricia Rauscher, 2. Vorsitzende
Dr. Werner Hiltmann, Schriftführer
Rolf Korzonnek, Kassenwart

 

5. Tätigkeitsbericht

siehe Jahresbericht 2016

 

6. Personalstruktur

Der Verein hat ausschliesslich ehrenamtliche Mitarbeiter, bestehend aus Mitgliedern und Unterstützern. 

 

7. Angaben zur Mittelherkunft

siehe Der Verein in Zahlen 2016

 

8. Angaben zur Mittelverwendung

siehe Der Verein in Zahlen 2016

 

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Es besteht keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten. Der Verein ist Mitglied im Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. (VEN).

 

10. Zuwendungen, die mehr als 10% der 
Gesamtjahreseinnahmen ausmachen

Hier sind Angaben über Zuwendungen von juristischen Personen gemacht, die mehr als 10% der Gesamtjahreseinnahmen ausmachen.

Zahlungen oder Einzelspenden von natürlichen Personen, die über 10 % der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen, gab es nicht.

(C) 2017 Südamerika-Zentrum Hannover e.V.